Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Medienkonferenzen des Bundesrates

Direkt miterleben, wie der Bundesrat seine Entscheide bekanntgibt und begründet: Dies ist möglich dank tv.admin.ch, der Live-Übertragung der Medienkonferenzen nach den Bundesratssitzungen im Internet.


Fast nach jeder Bundesratssitzung findet eine Medienkonferenz statt, an der die Bundesrätinnen und Bundesräte oder andere kompetente Auskunftspersonen die getroffenen Entscheide erläutern. Die Pressekonferenz beginnt je nach Verlauf der Sitzung meistens zwischen 11.30 und 14.30 Uhr.

Der Bundesrat tagt normalerweise einmal wöchentlich, nämlich am Mittwoch und während der Parlamentssessionen am Freitag, hinter verschlossenen Türen. Er behandelt jeweils pro Sitzungstag Dutzende von Anträgen, die die Departemente ihm Woche für Woche unterbreiten. Pro Jahr behandelt er über 2500 Geschäfte.

Die Web-Übertragung der Medienkonferenz dient einerseits der verbesserten Information der Bevölkerung im eigenen Land, andererseits aber auch der Information der Auslandschweizerinnen und -schweizer sowie der Medienschaffenden und sonstigen Interessierten im Ausland. So weit als möglich werden schriftliche Unterlagen zum Anklicken bereitgestellt.


Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche



http://www.news-service.admin.ch/dokumentation/00053/00056/index.html?lang=de